Reduktion als Bereicherung


Malerei-Zeichnung, 12. – 16. Juli 2021

Reduktion als Bereicherung

 

Sommermalwoche zum Thema "Reduktion als Bereicherung"

12. – 16. Juli 2021  

 

Wenn wir das Wort «Reduktion» hören, verbinden wir es im Alltag oft mit Verzicht oder einer Entscheidung gegen etwas.

Gleichzeitig kann es jedoch auch eine Entscheidung für etwas sein, wie das Erlangen von Klarheit und die Kompetenz, bewusste Entscheidungen zu treffen.

In diesem Sommerkurs werden wir die Klarheit in der reduzierten Malerei kennenlernen.

Um uns dieser anzunähern, werden wir die organischen Formen und Qualitäten der Natur malerisch und zeichnerisch erforschen und uns mit gezielten Übungen auf den Weg der Reduktion machen.

Dabei werden uns folgende Fragen begleiten:

  • Welches Material wähle ich und warum?
  • Welches sind meine Inspirationsquellen?
  • Welche Farben wähle ich und warum?
  • Welche Rolle spielt der Rhythmus der Flächen und Linien?
  • Wie nehme ich wahr? Details oder eher das grosse Ganze?
  • Wie kann ich die Qualität der Formsprache nutzen (Flächen, Linien)?
  • Was ist meine persönliche Motivation, die Reduktion zu wählen?

 

Technik: Tusche, Aquarell, Gouache, Pigmente, Collage, Zeichnung