Malerische Prozesse


Wochenkurs, 5 Tage - 19. - 23. Juli 2021

Malerische Prozesse

 

Sommermalwoche zum Thema "Malerische Prozesse"

19. - 23. Juli 2021   

 

SANFTE WINDE, HEFTIGE STÜRME UND TOBENDE GEWITTER,
ODER DAS ERWACHEN, DAS BLÜHEN, DIE FRÜCHTE UND DIE RUHE.

Das Thema DIE VIER JAHRESZEITEN wird diesen Sommerkurs begleiteten und inspirieren. Es sind die malerischen Aspekte der Jahreszeiten, wie die Qualität der Farbe, der Rhythmus der Flächen und die Sprache der Linie, die im Fokus stehen.
 

BILDENTWICKLUNG AUS DER FLÄCHE
In diesem Workshop setzen wir uns mit Fragen auseinander wie: Kann eine Farbfläche vom Flirren des Sommers erzählen?

BILDENTWICKLUNG AUS DER FARBE
Wir werden in dieser Woche verschiedenen Aspekte der Farbe beleuchten und Wege zur Entwicklung spezifischer Farbpaletten entdecken.

BILDENTWICKLUNG AUS DER LINIE
Um eine eigene Liniensprache zu finden, lassen wir uns in dieser Malwoche von den verschiedenen Jahreszeiten inspirieren.

Die drei Bereiche Farbe, Form und Linie werden in gezielten Übungen erkundet und in grossformatigen, freien Arbeiten umgesetzt. Die Kursteilnehmer werden individuell bei ihrem Bildaufbau begleitet und zu Kompositionsfragen angeregt. Gearbeitet wird mit Kohle, Bleistift und Acrylfarben.

Der Sommerkurs steht für Anfänger sowie Fortgeschrittene offen. Er gibt Einblicke in die Arbeit und Unterrichtsform an der Visual Art School Basel.
Bei Fragen zum Kurs wenden Sie sich bitte jederzeit an die Kursleiterin Simone Thiele E-Mail